Frauen meditieren anders

Bewusstheitsentwicklung und Innenschau im Einklang mit dem femininen Körper

Termin:
Do., 27.2.2020, 18.30 h bis So., 1.3.2020, 14.00 h
( frei )
Kursgebühr:
Kursnummer:
200236
Leitung:
Teilen:

Der feminine Weg der Meditation beruht auf der Erfahrung, dass Frauen auf Meditationsmethoden, die sich aus der Funktionsweise ihres Körpers ergeben, oftmals besser ansprechen. Sie fühlen sich am wohlsten, wenn das meditative Vorgehen mit ihrem Körper resoniert und ihr Nervensystem sich auf natürliche Weise beruhigen kann. Erst dann darf es im Zentrum des Organismus still werden. Der Zustand der Meditation als Erfahrung der Stille und Nicht-Identifikation kann sich so besser einstellen.
Darüber hinaus ergibt sich ein feminines Vorgehen in der Meditationspraxis aus dem aktuellen Hormonhaushalt der Frau. Da sie sich in einem ständigen hormonellen Wechsel befindet, wirkt sich das auch auf ihre meditativen Bedürfnisse aus: Diese variieren nicht nur vor, während oder nach der Menstruation, sondern auch während der Schwangerschaft oder in den Wechseljahren.

In diesem erfahrungsreichen Kurs erhalten Sie eine praktische Einführung in die Grundlagen femininen Meditierens. Durch die Anwendung körperaffiner Bewusstheits- und Meditationstechniken finden Sie heraus, wie die Innenschau im Einklang mit den Qualitäten Ihres Körpers funktioniert. Gleichzeitig können Sie die Tage der Einkehr nutzen, um ein für Sie bedeutsames aktuelles Thema aus einer inneren Perspektive heraus zu beleuchten. Im Kreise interessierter Frauen finden Sie Zeit zur Selbstreflexion.

Literatur
Katrin Jonas
Nackt. Das Körper-Versöhnbuch für Frauen, Innenwelt-Verlag, 2019;
Der Weg des Wassers. Frauen meditieren anders, Innenwelt-Verlag, 2018;
Meditation heilt. Schmerzfrei in ein neues Leben, Verlag Via Nova, 2017;
Schmerzfrei ohne Medikamente. Meditation und Körperbewusstsein, Verlag Via Nova, 2017.

Flyer zum Herunterladen

Katrin Jonas

Katrin Jonas

ist eine international tätige Körper-Mind-Therapeutin, Feldenkrais Lehrerin (E. Bloom), Meditationsmentorin, BodyWareness-Trainerin und Autorin, die ihren Erfahrungsschatz aus über fünfundzwanzigjähriger Berufstätigkeit mit Passion weitergibt. Sie leitet weltweit Seminare und bietet darüber hinaus Intensivprogramme für Einzelpersonen (unter anderem BMDe, Body-Mind-Deprogramming) an. Besonders am Herzen liegt ihr die Arbeit mit Frauen, die mit gesundheitlichen Herausforderungen, Körperaversionen oder Stress kämpfen. Katrins Lebensmittelpunkt ist in London.

Internet: www.katrin-jonas.com