Musik für Paare – Hear and Now!

Termin:
Fr., 9.6.2017, 18.30 h bis Mo., 12.6.2017, 14.00 h
( frei )
Kursgebühr:
Kursnummer:
170631

Verliebtheit geht vorbei – Kinder fliegen ein und aus – Musik verbindet!

Musik kann jede Partnerschaft erfrischen, bereichern und vertiefen – sofern Mann und Frau sich in ihre Nähe wagen.

In diesem Workshop geht es um die Balance zwischen Ich und Du, Freiheit und Eingebundensein, Innenhorchen und Begegnung, Kraft und Zartheit, Ausdruck und Zuhören, Grenzsetzung und Verschmelzung, Freude und Ernsthaftigkeit ... durch Körpermusik.          
Rhythmus, Bewegung und Stimme führen uns zu uns selbst, in die Begegnung mit dem anderen und zur Lebendigkeit in der Gemeinschaft. Trommel-, Gong- und Bambusklänge bezeugen und bekräftigen unsern Klangweg. 

Gemeinsam – Einsam – Eins – Sein.

Vorkenntnisse sind weder nötig noch hinderlich und alle Stimmen sind willkommen!

Weitere Informationen:

Im Preis ist die Ermäßigung für Paare bereits mit eingerechnet.

Andreas Gerber

Andreas Gerber

geb. 1956, Musiker, Rhythmus- und Improvisationslehrer im Atelier für Körpermusik in Liestal (CH). Zwanzig Jahre Lern- und Lehrerfahrung mit TaKeTiNa Rhythmuspädagogik und anderen Formen von Körpermusik. Ausbildung in TaKeTiNa Rhythmuspädagogik (Reinhard Flatischler) und Humanistischer Psychotherapie (Wolf Büntig) in ZIST. Studienreisen nach Brasilien, USA, Westafrika, Bali, Indien, Korea. Lehrbeauftragter Dozent an der FHNW (Hochschule für Musik/Soziale Arbeit/Pädagogik) und in der LehrerInnenfortbildung. Seit 2007 Leitung der Aus- und Weiterbildung Körpermusik mit Karin Enz Gerber.

Internet: www.koerpermusik.ch

Karin Enz Gerber

Karin Enz Gerber

geb. 1964, Dipl.-Klin. Heilpädagogin, Ausbildung in TaKeTiNa Rhythmuspädagogik (Reinhard Flatischler) und Humanistischer Psychotherapie (Wolf Büntig) in ZIST, Weiterbildung in Embodied Voice Work (Lisa Sokolov), Dipl.-Polarity Therapeutin. Seit 1996 Kursleiterin für Körpermusik (Stimme, TaKeTiNa, Improvisation) im Atelier für Körpermusik in Liestal (CH).

Internet: www.koerpermusik.ch