Online Ansicht
ZIST POST
ZIST gemeinnützige GmbH
Veranstaltungen       ZIST Akademie       ZIST Förderverein       Diverses      
26.1.2016
Guten Tag,

wir freuen uns sehr, Ihnen unsere ZIST POST in ihrer neuen Form präsentieren zu können.

In diesem Jahr haben wir viele neue hervorragende Veranstaltungen in allen Bereichen unseres Programms. Eine davon ist die Große Basisqualifizierung in Trauerbegleitung mit Andrea Stemberger und Barbara Mallmann. Die Fortbildung in vier Modulen für Mitarbeitende und Teams in Hospiz- und Palliativeinrichtungen, Seelsorge, Krankenhäusern und Seniorenheimen beginnt bereits am 14.2.2016. Es sind noch Plätze frei.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Stöbern. Wenn Sie mögen, empfehlen Sie uns auch auf Facebook weiter. Auch dort posten wir unsere Veranstaltungshinweise und informieren Sie über interessante Aktivitäten unserer Referentinnen und Referenten.

Zusammen mit unserem gesamten Team würde ich mich freuen, Sie bei uns in ZIST zu treffen.

Für Fragen zu unseren Workshops und Trainings stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch unter 49-8856-93690 zur Verfügung.

Herzliche Grüße aus dem winterlichen ZIST
und alle guten Wünsche für ein friedliches Jahr 2016

Bunda S. Watermeier

Veranstaltungen
Selbsterfahrung | Gesundheit, Vorsorge, Selbstheilung
Bewusstheit durch Bewegung
Von der Wahl etwas zu verändern
Maja Büntig-Ludwig
4.2. – 7.2.2016

Unser Körper ist ein genialer Bewegungsapparat, der in unserer heutigen Zeit meist in seinen Möglichkeiten unterfordert ist und sich doch ganz oft in unterschiedlichen Bereichen überfordert anfühlt. WARUM IST DAS SO?

Selbsterfahrung | Männer, Frauen, Kinder – Beziehungen
Das Making Love Retreat
Ein neues Bewusstsein für die Liebe – Paarseminar nach Diana & Michael Richardson
7.2. – 14.2.2016

Das Making Love Retreat ist ein einwöchiges Seminar, in dem Paaren eine völlig andere Sichtweise auf Sexualität und ihrer grundlegenden Bedeutung in der Beziehung vermittelt wird. Eine Unzufriedenheit in der Partnerschaft und in der Liebe hat ihren Ursprung oft in einer Unzufriedenheit im Sex.

Selbsterfahrung | Persönliches Wachstum
Sieh mich in meinem Sein – und ich finde meinen Platz
Eine achtsame Auseinandersetzung mit unserer Unvollkommenheit – für Menschen mit und ohne Behinderung
12.2. – 14.2.2016
Einen Platz in unserer Gesellschaft und der Welt zu finden gibt Ruhe, Kraft und Zuversicht.
Wie ist das möglich in einer Gesellschaft, die nach Leistung, Anpassung und Erfolg strebt?
Wie kann ich mein Anderssein – sei es durch Geburt, Unfall oder durch Sozialisation und Kultur – leben und mein eigenes Potential in den Vordergrund stellen?
Wie können Eltern, Pädagogen und die Gesellschaft lernen, das Sosein eines jeden Menschen – egal ob mit oder ohne Behinderung – anzunehmen und als Ressource zu integrieren?
Selbsterfahrung | Männer, Frauen, Kinder – Beziehungen
Beziehung, die man tanzen kann
Johannes Feuerbach
12.2. – 14.2.2016

Der Tango ist ein Beziehungs-Tanz. Er lebt von der Spannung zwischen Mann und Frau, vermag starke Gefühle zu wecken und fordert im Tanz dafür Eindeutigkeit.

Fort-, Weiter- und Ausbildung | Längere Fort-, Weiter- und Ausbildung
Große Basisqualifizierung in Trauerbegleitung
Andrea Stemberger
14.2. – 18.2.2016

Im Prozess des Lebens von Werden und Vergehen sind Sterben und Abschiednehmen feste Bestandteile. Tod und Abschiednehmen, Verluste und Umbrüche können uns Menschen zutiefst verwunden und erschüttern.

Die Große Basisqualifizierung in Trauerbegleitung, aktuell mit Antrag zur Zertifizierung vom Bundesverband Trauerbegleitung BVT e. V., befähigt Sie, Menschen in ihrer Auseinandersetzung mit dem Tod und seinen angrenzenden Themen zu begleiten. Sie richtet sich an jene Menschen, die mit Leidenschaft und Respekt, achtsam und beherzt, andere trauernde Menschen und Sterbende, auf Augenhöhe sowie in Würde unterstützen mögen. Sie ist eine Qualifizierung für Mitarbeitende und Teams in Hospiz- und Palliativeinrichtungen, Seelsorge, Krankenhäusern, Seniorenheimen, Bestattungshäusern und verwandten Gebieten.

Selbsterfahrung | Persönliches Wachstum
Anleitung zur Potential-Entfaltung
Praktische Impulse für persönliche Entwicklungsprojekte aus Enneagramm- und Riemann-Perspektive
18.2. – 21.2.2016

"Zukunft entsteht aus Krise". Das gilt häufig auch für persönliche Entwicklungsimpulse. Aber müssen wir auf Krisen warten? Reichen auch gute Vorsätze? Oder pflastern gute Vorsätze vornehmlich den Weg zur Hölle?

Selbsterfahrung | Gesundheit, Vorsorge, Selbstheilung
Krise und Krankheit als Chance – Versöhnung mit dem Leben
Dr. Wolf Büntig
24.2. – 28.2.2016
Dieser Workshop wurde für Menschen entwickelt, die ihre naturgegebene Neigung zur Selbstheilung unterstützen wollen, indem sie
• Stressmuster erkennen und abbauen,
• ihre Abwehrkraft aktivieren,
• Selbstgefühl entfalten,
• ihren eigenen Weg finden sowie
• sinnvoll leben und einverstanden sterben lernen.
Selbsterfahrung | Männer, Frauen, Kinder – Beziehungen
Mann sein
24.2. – 28.2.2016

Wissen wir Männer eigentlich immer, wovon wir reden, wenn wir sagen: "Ich bin ein Mann."?

Diese Männergruppe ist für jüngere und ältere Männer, die voraus- und/oder zurückblicken wollen und sich Fragen stellen zu ihrer Rolle im Leben und zu den großen Männerthemen:
• der Vater
• die Mutter und die Frauen
• Freunde
• mein Beruf
Selbsterfahrung | Gesundheit, Vorsorge, Selbstheilung
The Embodied Life Retreat: Awareness through Meditation, Guided Inquiry and the Teachings of Moshé Feldenkrais
Russell Delman
25.2. – 28.2.2016

Course language

English All methods devoted to human potential emphasize the importance of awakening to the present moment. All that we long for – love, joy, peace, harmony, truth – require the fundamental capacity for PRESENCE. This seminar uses ancient and modern methods for directly and simply uncovering this natural capacity.

ZIST Akademie

Die ZIST Akademie bietet jedes Jahr zwei neue Ausbildungen zu Psychologischen Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten nach dem Psychotherapeutengesetz mit dem Schwerpunkt tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie an. Ziel der Ausbildung der ZIST Akademie ist die optimale Entfaltung des therapeutischen Potentials der Psychologinnen und Psychologen in Ausbildung (PiA) durch herausragende Lehrerinnen und Lehrer von hohem, zum Teil internationalem Rang in einem anspruchsvollen Curriculum.

Die nächsten Ausbildungen beginnen im Juni 2016 und Oktober 2016.

Bei Interesse nutzen Sie gerne folgenden Link oder rufen unsere Kolleginnen unter 49-8856-936916 an. 

ZIST Förderverein
Der ZIST Förderverein e. V. unterstützt Menschen in ihrer Verantwortung für sich und für andere.
Andrea Stemberger, Vorsitzende
 
Wir finanzieren Ihre Kursgebühren mit!
ZIST bietet Menschen in Krisen einen Ort, um zu sich zu kommen.
Der ZIST Förderverein e. V. unterstützt Menschen finanziell, die in einer Krise den Schritt zu ZIST gehen im Falle wirtschaftlicher Bedürftigkeit. Wir übernehmen einen Teil der Kursgebühren für Workshops aus dem Bereich Selbsterfahrung und einen Teil der Gebühren für Therapiestunden im Programm Alltag als Übung
 

Die diesjährige Mitgliederversammlung des ZIST Fördervereins e. V. findet am Sonntag, den 21. Februar 2016, von 10.00 – 13.00 Uhr, in ZIST statt. 

Diverses
Wohlgemerkt
Wir leiden heute nicht an dem, was einmal zu viel war oder gefehlt hat, sondern daran, dass wir an den reaktiven Mustern in Wahrnehmung, Fühlen, Denken und Handeln festhalten, mit denen wir in der Vergangenheit über die Runden gekommen sind.
Wolf Büntig
Facebook RSS Newsletter weiterempfehlen