Dozentinnen und Dozenten

Folgende Dozentinnen und Dozenten sind derzeit an der ZIST Akademie in der theoretischen Ausbildung tätig (in Klammern: Schwerpunkt).

Listen der mit der ZIST Akademie kooperierenden Kliniken für die praktische Tätigkeit sowie der Lehrtherapeutinnen und -therapeuten für die Einzelselbsterfahrung und die Supervision der praktischen Arbeit (Behandlungsphase, Ambulanz) finden die Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten in Ausbildung auf der Webseite der ZIST Akademie unter Intern https://www.zist.de/de/zist-akademie/intern.

 

  • Christine von Aufseß
    Christine von Aufseß

    Fachärztin für Psychotherapeutische Medizin, Gestalttherapeutin, Balint-Gruppenleiterin (Außergewöhnliche Situationen und existenzielle Themen).

  • Mascha Bleckwenn-Gulde
    Mascha Bleckwenn-Gulde

    Dipl.-Psych., Psychoanalytikerin, Psychologische Psychotherapeutin für analytische und tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie (Entwicklungsgeschichte und phasenspezifische Störungen; Unbewusstes in Traum und Bild).

  • Dr. med. Wolf Büntig
    Dr. med. Wolf Büntig

    Arzt mit Zusatzbezeichnung Psychotherapie, Lehrtherapeut und Supervisor für tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie (Gestalttherapie, Neurosenlehre, Psychodynamik, Hypnotherapie, Potentialorientierte Psychotherapie, Salutogenese). 

  • Prof. Dr. phil. Willi Butollo
    Prof. Dr. phil. Willi Butollo

    Psychologischer Psychotherapeut, Münchner Institut für Traumtherapie, Lehrtherapeut (Dialogische Traumatherapie).

  • Dr. med. Hansjörg Ebell
    Dr. med. Hansjörg Ebell

    Facharzt für psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Lehrtherapeut für Hypnose (Ericksonsche Hypnotherapie).

  • Dr. med. Christian Gottwald
    Dr. med. Christian Gottwald

    Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie/Psychoanalyse, Facharzt für Nervenheilkunde. Lehranalytiker und Supervisor (Neurobiologie/Körperpsychotherapie).

  • Susannah Grover
    Susannah Grover
    was initiated into Tibetan Buddhism, and as a Sufi teacher in the Chishti lineage since 1974. She taught Diamond Approach groups internationally for 21 years before resigning from the organization. She lives with her husband Paul in France.
  • Dr. phil. Reinhard Hauser
    Dr. phil. Reinhard Hauser

    Psychologe, Psychotherapeut (Schweizerische Psychotherapeutische Vereinigung), Trainer und Supervisor (Gruppentherapie, Prozessorientierte Psychotherapie).

  • Regine Helke
    Regine Helke

    Künstlerin und Kunsttherapeutin, Kunsthochschulen in Paris und Kassel, Mitarbeit im Dürckheim-Zentrum Todtmoos-Rütte, Begründerin der Initiatischen Kunsttherapie, Zen-Lehrerin, Berufsbegleitende Fortbildungen in ZIST und Ausland (Kunsttherapie).

  • Richard Hoffmann
    Richard Hoffmann
    Psychologischer Psychotherapeut. Ausbilder für tiefenpsychologisch fundierte Körperpsychotherapie und international zertifizierter Supervisor für PBSP (Gestalt/Körperpsychotherapie/Pesso-Therapie).
  • Dr. rer. nat. Angela Klopstech
    Dr. rer. nat. Angela Klopstech

    Dipl.-Psych., Psychologische Psychotherapeutin, Ausbilderin am International Institute for Bioenergetic Analysis, New York (tiefenpsychologisch fundierte Körperpsychotherapie, Bioenergetik).

  • Prof. Dr. med. Cornelia Krause-Girth

    Dipl.-Psych., Ärztin, Psychoanalytikerin und Gruppenanalytikerin (Bindung; Intersubjektivität in der Psychotherapie).

  • Wiltrud Krauß-Kogan
    Wiltrud Krauß-Kogan

    Dipl.-Päd., Mitbegründerin der Deutschen Vereinigung für Gestalttherapie e. V.(Gestalttherapie).

  • Dr. med. Günther Linemayr
    Dr. med. Günther Linemayr

    Facharzt für Innere Medizin (Hämatologie und Onkologie), Psychotherapeut, Supervisor (Stress in Pathogenese, Salutogenese).

  • Gustav Marlock
    Gustav Marlock

    Dipl.-Päd., Psychologischer Psychotherapeut, Lehrtherapeut und Supervisor für tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie. Herausgeber des Handbuchs Körperpsychotherapie (Psychodynamik, Selbstbildung).

  • Dr. phil. Thomas Maurer

    Dipl.-Psych., niedergelassener Psychologischer Psychotherapeut. Langjährige Tätigkeit am Lehrstuhl Prof. Dr. Butollo für Klinische Psychologie und Psychotherapie der LMU München; Lehr- und Supervisionsaufträge für die AVM, dgvt, IPS & MIT Prof. Dr. Butollo, AKG München, Symbolon-Institut. 

  • Dr. med. Barbara Pasdzior
    Dr. med. Barbara Pasdzior

    Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie, Ausbildung in Unitiver Körperpsychotherapie (Psychiatrie und Psychopharmakologie).

  • Arno Remmers
    Arno Remmers

    Facharzt für Allgemeinmedizin mit Zusatztitel Psychotherapie, Lehrtherapeut und Supervisor für tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie (Neurosenlehre, Rahmenbedingungen, OPD).

  • Dr. rer. nat. Regina Rettenbach
    Dr. rer. nat. Regina Rettenbach

    Dipl.-Psych., Psychologische Psychotherapeutin (Die Psychotherapie-Prüfung).

  • Doris Rothbauer
    Doris Rothbauer

    Heilkundliche Psychotherapeutin in privater Praxis in München, Traumaexpertin nach SE und NARM, sowie ausgebildet in Neuroaffektiver Psychotherapie nach Dr. Susan Hart (Somatic Experiencing).

  • Ilse Schmidt-Zimmermann
    Ilse Schmidt-Zimmermann

    Dipl.-Päd., Psychologische Psychotherapeutin, Lehrtherapeutin und Supervisorin für tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie (Formativer Prozess nach Keleman).

  • Lisa Sokolov
    Lisa Sokolov

    Musiktherapeutin, Full Professor an der New York University und Leiterin des Institute for Embodied Voice Work, New York (Musiktherapie).

  • Marlis Tenberge
    Marlis Tenberge

    Dipl.-Psych., Psychologische Psychotherapeutin, Lehrtherapeutin und Supervisorin für tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie (Intersubjektive Objektbeziehungstheorie, Psychodynamik, OPD, mündliche Approbationsprüfung).

  • Halko Weiss, Ph.D.
    Halko Weiss, Ph.D.

    Dipl.-Psych., Psychologischer Psychotherapeut, Lehrtherapeut und Supervisor, Herausgeber des Handbuchs Körperpsychotherapie (Achtsamkeit, tiefenpsychologisch fundierte Körperpsychotherapie).

  • Dr. med. Gerhard Zimmermann

    Ärztlicher Psychotherapeut in eigener privater Praxis mit dem Schwerpunkt Psychotherapie und Psychosomatik. Besonderes Interesse gilt der Vermittlung eines emotionalen Handwerkzeuges zur Selbstregulation im Sinne der Formativen Psychologie™ Stanley Kelemans.