Atemholen zur Freude

„Traurigsein ist wohl etwas Natürliches. Es ist wohl ein Atemholen zur Freude, ein Vorbereiten der Seele dazu.“
(Paula Modersohn-Becker)

 


Diesen Beitrag teilen
Share This