Das SAT Programm als psycho-spiritueller Entwicklungsweg – seine Methoden und Besonderheiten – online

Termin:
Fr., 1.7.2022,
20.00 h bis 21.30 h
( frei )
Kursgebühr:
60 €
Kursnummer:
220720
Teilen:

Im Rahmen des Workshops Einführung in das Enneagramm der Persönlichkeit und das SAT Programm können Sie an dieser eineinhalbstündigen Infoveranstaltung teilnehmen, in der Sie kompensiert Informationen über das von Claudio Naranjo entwickelte Seekers after Truth (SAT) Programm erhalten und alle Fragen stellen können, die Sie im Zusammenhang mit dem SAT Programm haben.

Katrin Reuter

Katrin Reuter

Dr. phil., Dipl.-Psych., Psychologische Psychotherapeutin und Psychoonkologin, ausgebildet in kognitiver Verhaltenstherapie, Hypnotherapie und System- und Familienaufstellungen. Klinischer Tätigkeitsschwerpunkt innerhalb der Psychoonkologie in Praxis und Weiterbildung. Seit 2007 Mitarbeit bei Claudio Naranjo in der internationalen SAT Schule und seit 2014 Leiterin des Hoffman Institutes Frankreich und SAT Deutschland – Frankreich.

Ph.D., Psychotherapist and Psychooncologist, trained in cognitive behavior therapy, hypnotherapy and system and family constellations. Clinically her focus is in psychooncology. Since 2007 she has been a student and collaborator of Claudio Naranjo in the international SAT School and since 2014 she has been head of the Hoffman Institute France and SAT Germany – France.

Internet: www.PPPO-freiburg.de, www.naranjo-sat.com

Cherif Chalakani

Cherif Chalakani

ist Mathematiker und Körpertherapeut. Er ist ausgebildet in klientenzentrierter Psychotherapie und neo-reichanischer Körperarbeit. Sein Schwerpunkt ist die Entwicklung von Achtsamkeit in der Bewegung und Atmung sowie die Arbeit mit perinatalen Erfahrungen. Beeinflusst von der ägyptischen, französischen und mexikanischen Kultur leitet er Seminare in Europa und Lateinamerika und gehört zum Lehrkörper des Hoffman Instituts Frankreich. Er ist seit vierzig Jahren Schüler und Mitarbeiter von Claudio Naranjo und einer der Begründer der Körper-, Bewegungs- und Atemarbeit innerhalb der internationalen SAT Schule.

is a mathematician and body therapist. He is trained in client-centered psychotherapy and neo-reichan bodywork. His focus is the development of mindfulness in movement and breathing as well as working with perinatal experiences. Influenced by the Egyptian, French and Mexican culture, he conducts seminars in Europe and Latin America and is a member of the teaching staff of Hoffman Institute France. He has been a student and collaborator of Claudio Naranjo for fourty years and is one of the founders of body, movement and breathing work within the international SAT school.

Internet: www.cherifchalakani.com