Feminine Aspekte der Meditation – online

Ein erfahrungsorientierter Abendkurs mit Bewegungsmeditationen und körperorientierten Bewusstheitstechniken für Frau und Mann

Termin:
Mo., 4.3.2024, 19.00 h bis Mo., 25.3.2024, 21.00 h
( frei )
Kursgebühr:
260 €
Kursnummer:
240322
Leitung:
Teilen:

In diesem Praxiskurs steht im Mittelpunkt, die femininen Aspekte des Meditierens kennenzulernen und zu verinnerlichen. Anhand verschiedenartiger Meditationsmethoden und Bewusstheitstechniken, die auch mit Bewegung verbunden sein können, wird erfahrbar gemacht, welchen Einfluss feminine Qualitäten wie

  • die Hingabe ans Meditieren,
  • das Empfänglichsein,
  • die Intuition,
  • die Schöpferkraft,
  • ein ausgeprägtes Gefühl für Harmonie und Balance,
  • eine hohe Sensibilität,
  • die enge Verbundenheit mit dem Körper,
  • der Bewegungsfluss oder
  • das bloße Passivsein

auf die Entwicklung von Achtsamkeit und das individuelle Erfahren des Zustandes der Meditation haben. 

Darüber hinaus wird durch das Anwenden bewegungs- und körperbezogener Techniken vermittelt, wie die innere Beobachterrolle in Harmonie mit der persönlichen physischen Konstitution und dem individuellen Nervensystem am leichtesten einnehmbar ist. 

Feminine Aspekte des Meditierens bereichern das Erhöhen der Achtsamkeit mit sich selbst und die Erlebnistiefe bei Frauen und Männern gleichermaßen. Schließlich dürfen sie in die persönliche Selfcare Eingang finden.  

Technische Voraussetzungen
Der Onlineworkshop findet über die Plattform Zoom statt, wir achten bei der Einrichtung der Meetings auf datenschutzrechtlich relevante Einstellungen. Für die Teilnahme ist lediglich ein PC, Notebook oder Tablet sowie eine stabile Internetverbindung notwendig. Technik-Neulinge erhalten von uns eine ausführliche Anleitung und die Möglichkeit zum Test-Meeting einen Tag vor Workshopbeginn.

Der Screen des Notebooks/Computers sollte so einstellbar sein, dass die Teilnehmer (m/w/d) auch während der praktischen Sequenzen im Bild sind. Ein Einwählen über ein Handy ist nicht zu empfehlen.

Bitte stellen Sie für den Onlineworkshop eine Matte, eine Decke und eine bequeme Sitzgelegenheit bereit. Lautsprecher (Kopfhörer/Earplugs) sind ungeeignet.

Termine
jeweils montags von 19.00 h bis 21.00 h    
4.3.2024
11.3.2024
18.3.2024
25.3.2024
 
 
 

Katrin Jonas

Katrin Jonas

ist eine international tätige Körper-Mind-Therapeutin, BodyWareness-Trainerin und Begründerin des BodyWareness-Ansatzes, Feldenkrais Lehrerin, Meditationsmentorin und Autorin mehrerer Bücher, die ihren Erfahrungsschatz aus über fünfundzwanzigjähriger Berufstätigkeit mit Passion weitergibt. Sie leitet weltweit Seminare und bietet BodyWareness-Trainings für Therapeuten, Coaches und Mediziner (jeweils m/w/d) sowohl live als auch online an. Besonders am Herzen liegt ihr die Arbeit mit Frauen, die mit gesundheitlichen Herausforderungen oder stressbedingten Erscheinungen gegenüberstehen. Eines ihrer Lieblingsprojekte: Frauen in der Wirtschaft. Katrins Lebensmittelpunkt ist in London.

Literatur Katrin Jonas    
Der innere Bodyguard. Selbstschutz als Schlüssel zur Selbsthilfe, Innenwelt Verlag, 2023
Körpergeflüster. Der persönlichen Lebensmelodie folgen, Innenwelt Verlag, 2021
Der Weg des Wassers. Frauen meditieren anders, Innenwelt Verlag, 2018
Meditation heilt. Schmerzfrei in ein neues Leben, Verlag Via Nova, 2017
Schmerzfrei ohne Medikamente. Meditation und Körperbewusstsein, Verlag Via Nova, 2017
Die bewegte Frau. Vom Bewegen sollen zum Bewegen wollen, Innenwelt Verlag, 2020
Nackt. Das Körper-Versöhnbuch für Frauen, Innenwelt Verlag, 2019
Internet: www.katrin-jonas.com